LANDESVERBAND
SACHSEN–ANHALT
DEUTSCHER KOMPONISTEN e.V.

Regina Wenzel

* 1965 Schlema / Erzgebirge

1975-1984 Musikschule Dessau. Klavierunterricht bei Heinz Köthe,
1976-1984 Mitglied der Komponistenklasse Halle-Dresden unter Leitung von Hans-Jürgen Wenzel,
Kompositionsuntemcht bei Prof Dr. Günther Eisenhardt und Gerd Domhardt;
1984-1989 Pädagogikstudium an der MLU Halle-Wittenberg.
Abschluß als Diplomlehrer für Deutsch und Musik. gleichzeitig Kompositionsunterricht bei Hans-J. Wenzel;
1991-1992 Ausbildung als Klavierpädagoge am Konservatorium Georg-Friedrich Händel in Halle bei Wolfgang Wendt;
seit 1996 Mitglied der Halleschen Kantorei unter Leitung von KMD Helmut Gleim.

Werkauswahl

Horst Irrgang †
Gerd Domhardt †
Gerhard Wohlgemuth †
Hans-Georg Burghardt †
Siegfried Bimberg †
Hans J. Wenzel †

Ortwin Benninghoff
Helmut Bieler
Thomas Buchholz
David Drambyan
Axel Gebhardt
Walter Thomas Heyn
Wladimir Iliew
Maria Leontjewa
Alfred Thomas Müller
Günter Neubert
Johannes Reiche
Bernhard Schneyer
Wolfgang Stendel
Willi Vogl
Regina Wenzel
Krzystof Zgraja